Wir verwenden Cookies, um Informationen zur Leistung und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren und um Ihre Kundenerfahrung zu verbessern und anzupassen. Durch Klicken auf "OK" oder durch Klicken auf einen Inhalt dieser Website stimmen Sie zu, Cookies zuzulassen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte den Abschnitt Cookies unserer Datenschutzerklärung .
Schnelle Lieferung ab Lager
100 Tage Rückgaberecht
Bestell- & Servicehotline  0512/21 9511   Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
Bestell- & Servicehotline  0512/21 9511 Mo.-Fr. 07-20 Uhr | Sa. 09-18 Uhr

Ersatz- & Verschleißteile

Ersatz- & Verschleißteile

Top Kategorien

Top Kategorien

Achsaufhängung

Top Kategorien

Elektrik

Top Kategorien

Abgasanlage

Top Kategorien

Federung/ Dämpfung

Top Kategorien

Bremsanlage

Top Kategorien

Filter

Ersatz- & Verschleißteile

Abgasanlage

Ersatz- & Verschleißteile

Anhängerkupplung

Ersatz- & Verschleißteile

Antrieb: Achse

Ersatz- & Verschleißteile

Antrieb: Rad

Ersatz- & Verschleißteile

Batterien

Ersatz- & Verschleißteile

Getriebe

Ersatz- & Verschleißteile

Karosserie

Ersatz- & Verschleißteile

Klimaanlage

Ersatz- & Verschleißteile

Kraftstoffaufbereitung

Ersatz- & Verschleißteile

Kühlung

Ersatz- & Verschleißteile

Leuchtmittel

Ersatz- & Verschleißteile

Öle

Ersatz- & Verschleißteile

Schließanlage

Ersatz- & Verschleißteile

Service-/Inspektions-/Wartungsteile

Ersatz- & Verschleißteile

Tuning & Styling

Ersatz- & Verschleißteile

Zünd-/Glühanlage

Fahrzeug auswählen
Neues Fahrzeug
Meine Garage
Neues Fahrzeug
Meine Garage
Fahrzeug auswählen
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Oder
nach Nationaler Code
Meine Garage
Fahrzeug auswählen
Keine Auswahl verfügbar
Keine Auswahl verfügbar
Keine Auswahl verfügbar

Steuerketten/-spannung/-führung

Steuerkette, Kettenspanner und Gleitschiene günstig online kaufen

Obwohl sich Zahnriemen als Antriebselement für die Nockenwelle bzw. die Nockenwellen großflächig durchgesetzt haben, halten manche Hersteller (insbesondere Mercedes-Benz) weiterhin an Steuerketten für die Motorsteuerung fest. Sie bieten den Vorteil, dass sie je nach Ausführung sehr lange haltbar sind. So erreichen Duplex-Rollenketten eine Laufleistung von bis zu 500.000 km. Einfachrollenketten können hingegen je nach Belastung bereits nach 80.000 bis 100.000 km verschlissen sein. Steuerketten werden durch Spannschienen, auch Kettenspanner genannt, straff gehalten, um Schwingungen zu minimieren, sowie durch Gleitschienen geführt. Ähnlich wie beim Zahnriemen erfolgt die Kraftübertragung von der Kurbelwelle zur Nockenwelle formschlüssig.

Bild: Kolossus @wikipedia.org (CC BY-SA 3.0)

Aufbau und Funktion der Steuerkette

Die Steuerkette hat die Aufgabe, die Nockenwelle(n) anzutreiben, damit diese entsprechend der Drehzahl des Motors die Ventilstößel betätigen kann (können). Dabei ist das richtige Timing entscheidend. Falsche Steuerzeiten führen nicht nur zu Leistungsverlust, sondern können im schlimmsten Fall auch zu schweren Motorschäden führen. Die Steuerkette eines Autos ist aufgebaut wie eine typische Rollenkette, wie sie z.B. auch beim Fahrrad eingesetzt wird. Bolzen und Hülsen verbinden die Innenlaschen und Außenlaschen miteinander und auf den Hülsen befindet sich eine drehbar gelagerte Rolle. Sie reduziert den Verschleiß der Kette drastisch. Steuerketten werden häufig als Duplex-Ketten, d.h. in einer Ausführung mit doppelten Gliedern, eingesetzt, um den hohen Belastungen eines Motors standzuhalten. Sie werden durch Öl geschmiert und laufen innerhalb des Steuergehäuses.

Vorteile von Steuerketten

Steuerketten sind im Vergleich zu Steuerriemen teurer. Sie müssen geschmiert werden und laufen tendenziell lauter. Sie bieten allerdings auch Vorteile: Durch ihre hohe Festigkeit ist es so gut wie ausgeschlossen, dass eine Duplex-Rollenkette reißt. Vielmehr verläuft der Verschleißprozess graduell. Die Kette längt sich und der Motor läuft durch die veränderten Steuerzeiten zunächst spürbar unrunder. Kommen Klappergeräusche hinzu, handelt es sich um ein klares Zeichen, dass gehandelt werden muss, denn die Zähne der Zahnkränze greifen vermutlich nicht mehr in die Kette. Steuerketten sind in der Regel sehr langlebig und selbst Verschleißteile wie die Spannschienen bzw. Kettenspanner müssen erst nach ca. 150.000 - 300.000 km getauscht werden.

Steuerketten, Gleit- und Spannschienen bei kfzteile24

Die Motorsteuerung mittels Steuerkette ist zwar durch die Erfindung des Zahnriemens zurückgegangen, aber noch immer kommen Sie in vielen Autos zum Einsatz. Bei kfzteile24 können Sie daher Steuerketten, die passenden Kettenspanner und Gleitschienen günstig kaufen. Wir vertrauen dabei auf die Qualität unserer Markenhersteller wie febi bilstein oder Blue Print und kontrollieren die besonders günstigen Preishammer-Teile regelmäßig. So können Sie sicher sein, nur einwandfreie Ware zu erhalten. Der Wechsel einer Steuerkette ist allerdings eine anspruchsvolle Arbeit, die Sie einer qualifizierten Fachwerkstatt überlassen sollten, um Leistungseinbußen und im schlimmsten Fall Motorschäden zu vermeiden. Die passenden Dichtungen für das Steuergehäuse finden Sie ebenfalls bei uns. Teilweise sind sie aber auch in den Steuerkettensätzen enthalten. Alle Teile werden nach der Bestellung meist innerhalb von 24 Stunden verpackt und versendet. Diese Zuverlässigkeit schätzen auch Werkstätten und Pannendienste. Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl oder haben weitere Fragen zur Steuerkette? Unser Support hilft Ihnen gerne. Wir gewähren Ihnen außerdem 100 Tage Rückgaberecht, damit Sie ohne Risiko einkaufen können.

Ihre Vorteile bei kfzteile24

  • hochwertige Teile und regelmäßige Qualitätskontrollen
  • günstige Preise und renommierte Markenhersteller
  • bequem und sicher online kaufen
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • schneller Versand meist innerhalb von 24 Stunden
  • freundlicher und kompetenter Support
Artikel, Teile, Original und Bestell-Nr. dienen nur zu Vergleichszwecken und sind keine Herkunftsbezeichnungen. Die Nennung von Namen, Warenzeichen oder Markennamen erfolgt nur zu Zwecken der Zuordnung unserer Artikel. Die Angaben von diesen in Rechnungen an Fahrzeugbesitzer sind nicht statthaft. Die Ware bleibt bis zur Bezahlung unser Eigentum.